18599 GÜTEGEMEINSCHAFT

Qualitätssicherung der neuen DIN V 18599:2011 begonnen

Die 18599 Gütegemeinschaft hat sich ehrgeizige Ziele gesetzt: Bereits bis Mitte des Jahres 2013 will man die Validierung für wesentliche Berechnungen der neuen Ausgabe der Norm abgeschlossen haben. Bezogen auf das nicht vor Ende des Jahres erwartete Inkrafttreten der neuen EnEV und damit der neuen Norm liegt man damit hervorragend im Zeitplan.

Geplant ist, zunächst alle für das Referenzgebäude erforderlichen Berechnungen zu validieren. Noch im Laufe des Jahres 2013 soll dann die Validierung für weitere wesentliche Berechnungsverfahren für Wohngebäude und danach auch Nichtwohngebäude abgeschlossen werden.

Ziel des Qualitätssicherungssystems der 18599 Gütegemeinschaft ist es, die sehr gute Übereinstimmung der Rechenergebnisse (bei identischen Eingabewerten) der auf dem Markt verfügbaren 18599-Softwareprodukte nachzuweisen und laufend zu prüfen. Sowohl die Vorgehensweise und Ergebnisse der Qualitätssicherung als auch die dabei getroffenen Entscheidungen zur einheitlichen Anwendung von Normen und Vorschriften werden dabei transparent gemacht und auf der Website der Gütegemeinschaft publiziert.

Näheres zur Vorgehensweise und dem aktuellen Stand der Ergebnisse erfahren Sie hier.

Copyright © 2013, 18599 Gütegemeinschaft          www.18599Siegel.de